Aktuelles

I-SERV

Alle Elterninformationen bekommen Sie zukünftig nur noch über I-Serv. Falls Sie Hilfe bei der Anmeldung benötigen, wenden Sie sich bitte an Frau Mentzel Telefonnummer: 05841-7091138.

Über I-Serv gibt es auch eine Schnellumfrage zur Ganztagsbetreuung.

Ab Montag, 6.9.21, bieten wir wieder Corona-Nachmittagsbetreuung an. Sie können über Iserv die Tage wählen, an denen Ihr Kind auf seinem Flur in seiner Kohorte betreut werden soll. Die Betreuung geht von Montags- Donnerstags von 13 – 15.30 Uhr, danach fahren die gewohnten Schulbusse.
Mittagessen können wir erst ab mindestens 15 teilnehmenden Kindern organisieren. Bitte geben Sie Ihrem Kind daher für die erste Zeit eine Extra- Brotdose mit. Melden Sie das Essen bitte mit an, wenn Sie grundsätzlich gerne Essen bestellen möchten, wir informieren Sie zeitnah, wenn genug Kinder angemeldet sind. Achten Sie beim Wählen in Iserv (Modul Kurswahlen in der linken Zeile) auf den Flur, indem Ihr Kind ist (A, B, C) die Klasse 1d ist auf dem B-Flur!
Bei Fragen wenden Sie sich an Frau Mentzel oder eine Lehrkraft
Mit freundlichen Grüßen
Miriam Mentzel
Schulsozialarbeit GS Lüchow
05841 7091138

Zukünftige Termine und Veranstaltungen

———————————————————————————————————-

Aktuelle Informationen zum Umgang mit Erkältungssymptomen.

https://schulnetzmail.nibis.de/files/d45da1cf9f202ebba767fa91841a8bb5/2020.09.21._Plakat_Erkaeltungssymptome_Schule__DIN_A1_Leitung_v04_RZ.pdf

——————————————————————————————————————–

MASERNIMPFUNG:

Alle Schülerinnen und Schüler müssen bis zum 31.7.2021 eine Impfbescheinigung oder eine ärztliche Bescheinigung vorlegen, die erläutert, warum eine Impfung nicht möglich oder nötig ist.

Aktuelle Informationen zur Schülerbeförderung:

https://www.grundschule-luechow.de/wp-content/uploads/2020/04/Fahrgastinformation1.pdf

Elterninformation der Landesschulbehörde:

https://schulnetzmail.nibis.de/files/7fd8342e5f0a3320e33884b6814684ec/Leitfaden_fr_Eltern_Schlerinnen_und_Schler1.pdf

Erinnern Sie Ihre Kinder an die Hygieneregeln, die wegen der Coronakrise zur Zeit unbedingt zu beachten sind:

-Hände waschen (stündlich 20-30 Sekunden)

-Abstand halten (2 Meter)

-Husten und Niesen in die Armbeuge

und vor allem achten Sie darauf, dass Ihr Kind die sozialen Kontakte (Besuch von Freunden etc.) einstellt!

Sobald wir aktuelle Informationen haben werden wir diese auf unserer Homepage veröffentlichen.

______________________________________________________________________________

Vergangene Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen finden Sie im Überblick für das Schuljahr 2019/20, 2018/19, 2017/18 und das Schuljahr 2016/17,